5 Philosophische Fragen nach dem Zusammenleben

1. Was ist Gerechtigkeit. Nach Platons Verständnis ist Gerechtigkeit eine innere Einstellung. Sie ist für ihn die herausragende Tugend (Kardinaltugend), der entsprechend jeder das tut, was seine Aufgabe ist, und die drei Seelenteile des Menschen (das Begehrende, das Muthafte und das Vernünftige) im richtigen Verhältnis zueinander stehen. Aristoteles und Thomas von Aquin betonten hingegen, dass … 5 Philosophische Fragen nach dem Zusammenleben weiterlesen

…plötzlich am Ende angekommen…

...ich sitze in der Palliativstation am Bett meines Vaters. Am Samstag haben wir noch, wie jede Woche, zusammen Kaffee getrunken und Erdbeerkuchen gegessen. Geredet und Pläne gemacht. Er ist extra früher gegangen, weil er uns noch Zeit geben wollte - damit wir unsere Wohnungsrenovierarbeiten weiter machen können. Er hat gesagt, ich brauche heute nicht nochmal … …plötzlich am Ende angekommen… weiterlesen

Freiheit in Beziehungen

Was ist Freiheit und was bedeutet sie für mich? Wieviel ist davon notwendig? Wann gibt Mann/Frau sich auf? Freiheit wird definiert als eine Möglichkeit, ohne Zwang zwischen mehreren Möglichkeiten entscheiden und wählen zu können. Was bedeutet sie für mich: Also, lernen wir uns kennen „zwanglos“ - außer Acht lassend, die hormonelle Last, die uns leitet. … Freiheit in Beziehungen weiterlesen